Preview Mode Links will not work in preview mode

Der Theapodcast: Alles rund um Hashimoto, Hypnose und Ganzheitliche Medizin


Nov 26, 2019

Ich begrüße Dich sehr herzlich zum ersten Teil meines Interviews mit der wunderbaren Christiane Nitschke und freue mich sehr, dass Du dabei bist! Dieses Gespräch hat mich persönlich tief berührt, da uns Christiane einen sehr offenherzigen Einblick in ihr Leben gewährt. In dieser Episode nimmt sie uns mit auf die Reise in ihre Vergangenheit und gewährt uns tiefe Einblicke in ihr Leben, ihre Erfahrungen, Traumata und seelischen Verletzungen. Sie berichtet uns von ihren schweren körperlichen Erkrankungen, angefangen bei ihrem Reizdarmsyndrom, den schweren Koliken, die sie lange gequält haben, dem Ausfall ihrer Bauchspeicheldrüse, ihrer Darmentzündung, bis hin zum Rheuma und der Fibromyalgie. Lange Zeit hatte sie sich keine Gedanken darüber gemacht, dass ihre Erkrankungen vielleicht etwas mit ihrer Psyche zu tun haben könnten. Erst durch die Fehlgeburt, die sie erleidet, wird sie schließlich dazu gezwungen, eine Pause einzulegen und auf ihr Leben zu schauen.

Nach vielen Jahren schwerer körperlicher Beschwerden und der Einnahme starker Medikamente beschließt Christiane dadurch schließlich, alternative Wege der Heilung zu beschreiten, weil sie feststellt, dass die Schulmedizin allein ihr nicht wirklich helfen kann. Glücklicherweise hat sie in ihrem Rheumatologen einen verständnisvollen und aufgeschlossenen Arzt, der sie auf ihrem Weg unterstützt. Mit Hilfe von Meditation, Klangtherapie, Familienaufstellung und Tiefenpsychologie deckt sie nach und nach die schweren Bürden auf, die ihre Seele mit sich herumschleppt und begreift, wie diese Verletzungen ihren Ausdruck in den Beschwerden ihres Körpers gefunden haben. Nach und nach „räumt sie ihre Schubladen“ auf – wie sie es nennt. Und mit jeder gewonnenen Ordnung, jedem abgeworfenen Ballast kommt sie Stück für Stück ihrer Heilung näher.

Heute ist Christiane nahezu frei von Medikamenten und hinsichtlich ihrer körperlichen Symptome auf einem ganz anderen und viel besseren Level als vor ihrer Reise.

In dieser Episode erfährst Du

  • wie seelische Verwundungen zu Krankheiten führen können,
  • warum viele Menschen es nicht wagen, sich auf die Suche nach den tieferen Ursachen ihrer Krankheiten zu machen,
  • warum ein starker familiärer und/oder partnerschaftlicher Rückhalt so wichtig für den Heilungsprozeß ist,
  • wie wichtig es ist, in den Schmerz hineinzugehen und diesen anzunehmen,
  • wie es Dir gelingen kann, alte Muster zu durchbrechen und
  • wie Dir Spiritualität helfen kann, körperliche Probleme zu besiegen

 

Faszinierend finde ich, dass sie trotz dieser vielen Schicksalsschläge nie ihren Mut und ihre positive Lebenseinstellung verloren hat. Egal wie hart das Leben zuschlägt, sie steht immer wieder auf und bietet dem Schicksal die Stirn – mit großem Erfolg!

 

Christiane findest Du übrigens auf Instagram unter @nitschke_gold oder auf Facebook unter Christiane Nitschke.

 

Ich hoffe, Dich inspiriert diese Episode dazu, auch einmal in den eigenen „Schubladen“ zu schauen, ob es da nicht etwas zu entrümpeln gibt und ob der Ballast im eigenen Keller vielleicht etwas mit Deinen körperlichen Beschwerden oder eingeschränkten Vitalität zu tun hat.

Schreib mir gerne in die Kommentare bei Instagram unter @dr.med.dorothea.leinung oder auf dem Blog meiner Website www.dorothealeinung.com, wie Dir diese Episode gefallen hat und was Du für Dich mitnehmen konntest. Auch freue ich mich, wenn Du diesen Podcast bewertest und mir eine kleine Rezension da läßt.

Unter allen Rezensenten verlose ich einmal im Monat ein 1:1 Coaching mit mir plus Persönlichkeitspotenzialanalyse. Die Gewinner gebe ich immer am ersten Mittwoch des Monats auf Instagram bekannt. Also, ich freu mich, wenn Du dabei bist und wir uns vielleicht demnächst persönlich sprechen können.

Bis dahin wünsche ich Dir eine gute Zeit, hab noch einen wundervollen Tag, wo auch immer Du grad bist und ich freu mich aufs nächste Mal! Deine Doro

 

Hier findest Du noch einmal alle Links zu Dr. Dorothea Leinung:

Website: www.dorothealeinung.com

Instagram: @dr.med.dorothea.leinung

Unseren Medizin-Info Kanal „Mehrarztfuerdich“ findest Du auf Youtube bzw. unter folgendem Link: https://www.youtube.com/channel/UCNQvL2QlesyxN3O12j4GtLw